2 Kommentare zu “Gedenktag

  1. Wenn man Thomas zum Meister und Freund hat, kann es schon mal vorkommen, dass man mit Predigen in katholischen Messfeiern heutzutage etwas unterfordert ist. 😉

  2. Kann sein, da ist man vielleicht etwas verwöhnt. Ich finde dennoch, es hat etwas Fatales, dass die Kirche – aus welchen Gründen auch immer – einfach aufgehört hat, ihren Gläubigen den Glauben zu erklären.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s