Weil es doch so schön war

Legen wir doch gleich noch mal ein entzückendes Stück aus dem Frühwerk der Lady auf. Die Band präsentiert sich noch ganz verspielt im Stil von New Orleans mit den überlagerten Soli. Yeah.
Reaching vor the Moon!

Falling in Love again

Ich weiß, Marlene Dietrich hat dem Hit seine weltweite Version geschenkt, die alle Welt mit- und nachgesungen hat. Mir hat die Dietrich noch nie gelegen. Irgendwie hat sie nix an mir erobern können. Bei der hohen Dame des amerikanischen Jazz ist das ganz anders. Das ist Musik nach meinem Geschmack, vor allem noch richtig mit Soloteil für die Musiker!
Also jetzt: Lady Day Holiday mit dem großen Hit in einer bezaubernden Interpretation!