Musik nach Stimmung

Wetter stimmt, der Tag ist frei und der schönste Monat im Jahr beginnt.
Also mal was Heiteres. On the Sunny Side of the Street. Erst mal in einer, möchte meinen, verenaliken Version:

 

  Dann in einer obercoolen Interpretation, die mir zugegebenermaßen etwas mehr entgegen kommt.
 

Wie Mozart den Jazz inspiriert

Mozarts bekannte Sinfonia concertante Kv364, wie sie hier so schön vorgelegt wird:

Sie wurde Pate beim Jazzstandart: „The Windmills of your Mind“, wie Art Farmer ihn uns vorträgt.
Hübsch, nicht?

Bis dahin solls hier noch mal richtig cool weitergehen,

nämlich mit einer alten, seltenen Aufnahme und Zusammenstellung: ChicagoBlues trifft Cooljazz mit zwei der ganz Großen: Muddy Waters, der King of Blues mit seiner unverwechselbaren Röhrenstimme und der hier schon oft zu Gehör gebrachte und äußerst vielseitige Clark Terry. Beide performen Stormy Monday, mal anders. Cool eben.