Andreas Kümmert

Vom ESC sehe ich mir nie was an. Mir liegt das alles nicht, und wenn man so möchte, habe ich mich mit Max Mutzkes Nummer vor elf Jahren verabschiedet. Das war die letzte Platte, die ich cool fand, und was mich angeht, war es irgendwie in Ordnung, dass nicht viel dabei raus gekommen ist. Die Musik, die mir gefällt, passt irgendwie nie auf die Treppchen, die da aufgebaut werden. Mit dem Song von gestern, wär’s mir genau so gegangen. Deshalb fand ich den Abgang, den man heute nicht übersehen konnte, auch irgendwie passender, als die Glitzertour nach Wien. Die Musik ist oool und gehört wohl unbedingt auf die Bühne, auf jede, aber nicht auf die, Andreas!

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Andreas Kümmert

  1. Ich hab zum allerallerallerersten Mal in eine ESC Sendung reingeschaut. Da lief dann der Song von Herr Kümmert. Habe spontan, zum allerallerallerersten Mal an einer telefonischen Abstimmung teilgenommen und gleich zum Erfolg beigetragen. Dass ich den Song hier beim Thomasleser hören kann zeigt mir, dass ich gar nicht so schlecht gelegen habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s