Ich wär so gern ein Intellektueller

Die intellektuellen Leute nennen sich nicht mehr gern katholisch, heißt es gerade. Sie könnten ja in eine Schublade gesteckt und dann vielleicht nicht mehr wirklich zum real existierenden Hirnadel gezählt werden. Oh nöö, das wär ja schlimm!

Wird Zeit für ein Bekenntnis!

Ääätsch! Den liebe ich wirklich, und habe jede Menge gute Gründe dafür.

Bildschirmfoto 2013-09-28 um 09.37.31

Dieser Beitrag wurde unter Widerworte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s