Musik zum Abend

Noch mal mein Liebling des Jazz: Die große Lady Day. Warum eigentlich nicht? Und wieder ein verliebtes Liedchen aus ihren frühen Zeiten.
Bühne frei für Pennies from Heaven.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s