Wow!

Bildschirmfoto 2013-01-25 um 16.53.20

Update: Nepomuk schwelgt in Erinnerungen…

Update: Die im Fach Blogästhetik Ungeschlagene Braut des Lammes postet eine Version von „Dust in the Wind“! So langsam wird aus unserer winterlichen Woche eine hübsche, große Hitparade aus vergangenen Tagen!

Update: Klickt doch mal zum Beiboot rüber! Und zu einem herrlich typischen Thomas! Ja, und Lauda Sion ist gleich schon mit zwei Beiträgen am Start.

Update: Zu meiner lieben Freude ist Bellfrell auch von der Partie. Und, YEAH, Norbert von der Sendezeit ist auch dabei.

Wunderbar, wie die Los Wochos in der Blogozese ankommt. Richtig spaßig ist sowas immer, wenn es eine Art Gemeinschaftserlebnis wird. Wunderbar!

Wer Lust hat und was macht, kann sich gern hier oder irgendwo melden, dann fasst es sich etwas zusammen.

Ansonsten habe ich, was die Schule angeht, seit dem heutigen Zeugnistag jetzt erst mal Wochenende XXL, äußerst liebenswerten Besuch aus alten Tagen in der Gegend und vielleicht auch wieder hier und da ein Stündchen zum Schreiben über.

Just Wondering ist dabei, Alipius postet zum Thema eine creative Graphik, der Admiral ist der TopGunMusik mit von der Partie. Por Spe Salutis postet Manuela. Beim Frischen Wind gibt es den BabysitterBlues. Einfach entfachend postet Minas Heißen Sand. Wenn ich jemanden übersehen habe, einfach kurz melden, wie gesagt.

5 Kommentare zu “Wow!

  1. macht richtig Spaß, mal wieder in den alten „Plattenkisten“ zu wühlen. Und sofort kommen die alten Konflikte wieder hoch …. „Sportschau“ gegen „Disco“, es gab immer Kampf um den Fernseher am Samstag abend.
    Danke für die tolle Idee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s