I remember Clifford

Bildschirmfoto 2012-12-03 um 19.05.50

Clifford Brown.

Der talentierte und beliebte Trompeter Clifford Brown starb überraschend mit vierundzwanzig Jahren bei einem Autounfall. Der Saxophonist Benny Golson komponierte den Standart ‚I remember Clifford‘ 1956, als er vom plötzlichen Tod seines jungen Kollegen hörte. Seit dem wird das Stück überall zum Andenken an Clifford Brown gespielt und als eine Ehrensache betrachtet.
Ich habe für heute Abende eine Version ausgesucht, die etwas Besonderes ist, da der Interpret, Lee Morgen in Dizzy Gillespies Band in gewisser Weise der direkte Nachfolger von Cliff wurde.

Ein Kommentar zu “I remember Clifford

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s