Alternative zu Maffay

Am Wochenende war Peter Maffay bei uns in Duderstadt. Großes Event mit wohl an die zwanzigtausend Leuten in der Stadt und ein wirkliches schönes Zusammensein im familiären Kreis und mit Freunden bei besten klimatischen Bedingungen. Auf die Frage, warum mir die Musik nicht so liegt, konnte ich nicht viel sagen, außer, dass ich eigentlich eher etwas jazzverwöhnt bin. Eine viel bessere Antwort können vielleicht die Muppets mit ihrem speziellen Gast geben: Bühe frei für Dizzy.
Ab 1:00 wirds richtig klasse!

2 Kommentare zu “Alternative zu Maffay

  1. Stimmt! Der war schon als Kind immer der „DickeBackenDizzy! Und er war ein lebendes Beispiel dafür, dass nicht alles allmächtig war, was uns unsere Musiklehrer beibrachten: Auf keinen Fall dicke Backen beim Spielen machen!!! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s